Horremer SV 1919 e.V. Am Stadion 50169 Kerpen-Horrem

Horremer SV hilft in Blessem

Wir alle haben die schrecklichen Bilder rund um den Jahrhundertregen gesehen. Der Ort Blessem war dabei mit am heftigsten von der Verwüstung betroffen. 

Zahlreiche Mitbürger*innen haben ihre Häuser verloren, ihr Hab und Gut verloren. Menschen haben ihr Leben verloren. Wir alle haben mit großer Anteilnahme die schlimmen Ereignisse verfolgt.

Am Samstag, den 24.07.2021 war der Horremer SV mit 70 Mann/Frau vor Ort und hat dort geholfen, wo die Hilfe in dem Moment benötigt wurde. 

Das Lager wurde beim Fußballverein VfB Blessem aufgeschlagen. Der Vorsitzende, Herr ….zeigte sich dabei sehr glücklich über die Hilfe aus Horrem. 

Es wurde nicht nur angepackt, sondern alle Helfer vor Ort wurden mit gegrillten Essen, Erbsen- und Linsensuppe versorgt.

Horremer SV 1919 e.V. – Wo mir zersamme stonn.

Wir sind überwältigt, dass wir als Verein binnen weniger Tage eine solche Hilfsaktion starten konnten. 

Der Dank gebührt allen freiwilligen Helfern. Ein besonderer Dank gilt Marco Brungs und Michele Di Gaspare, die die Aktion auf die Beine gestellt und organisiert haben. 

In der schweren Zeit wurde auch unser Nachbarverein BBT hart getroffen. Derzeit ist deren Platzanlage nicht bespielbar. Der Rasen und der Ascheplatz wurden sehr in Mitleidenschaft gezogen. Hier haben wir bereits von Nachbarn zu Nachbarn Hilfe angeboten. Wir freuen uns, dass die D-Juniorinnen von BBT derzeit ihr Training auf unserer Anlage ausüben können.